Vielleicht fragst Du Dich gerade, wie man hier bestellen kann....

Da wollen wir mal etwas Licht ins Dunkel bringen:

Im Prinzip ist es ganz einfach. Oben wählst Du aus, was du suchst und nach den entsprechenden Suchangaben (z.B. die Größe Deiner Reifen) erscheint -schwuppdiwupp- eine Liste mit allem, was Deiner Suche entspricht. Jetzt kannst Du in aller Ruhe schauen, was da ist und findest ganz rechts einen Warenkorb, da klickst Du dann drauf und schon ist es fast Deins. Wir haben bei Reifen und Felgen 4 Stück voreingestellt, wenn du weniger oder mehr brauchst, gehst du anschließend in den Warenkorb und änderst die Menge dort ab, dann noch aktualisieren und die Sache passt.

Bei den Ölen müssen wir aus logistischen Gründen eine Mindestmenge von 20 Litern verkaufen, bei den Preisen trotzdem ein gutes Geschäft für Dich. Entweder du verbrauchst es dann selbst oder bestellst einfach mit dem Harald von nebenan und dem Franz von schräg gegenüber zusammen, dann teilt Ihr brüderlich und jeder hat Öl.

Wenn die Preise für die Waren schon ok sind, dann ziehen wir dir natürlich bei den Versandkosten so richtig das Fell über die Ohren... denkst Du vielleicht, aber da wir wollen, daß du öfter hier reinschaust und logischerweise auch bestellst, haben wir uns das dann doch nochmal überlegt und zeigen so, daß wir ganz liebe Onkels sein können:

Wenn du mindestens 2 Reifen bestellst, kostet dich der Versand nix, der Sprinter mit den Reifen kommt einfach so vorbei und bringt deine Sachen zu Dir. Wenn Du willst, kannst Du sie auch zu Harald oder Franz bringen lassen, oder aber auch zu uns und dann hier vorbeikommen und sie abholen. Wenn wir gerade am Kaffee kochen sind, kannst Du dann gerne einen abhaben. Natürlich kannst Du die Reifen auch gleich hier montieren lassen, das mußt du nur beim Bestellen angeben, das kommt auf der letzten Seite, wenn Du den Warenkorb in Richtung Kasse verlassen hast. Wenn du nur einen Reifen bestellst, kommen 6,90 für den Einsatz des Sprinters dazu.

Bei den Felgen liefern wir ab 4 Stück versandkostenfrei, darunter dann je nach Felgengröße einen kleinen Betrag, der Dir direkt im Warenkorb angezeigt wird. Probiere es ruhig aus, im Warenkorb ist noch nichts bestellt, erst, wenn Du dann zur Kasse gehst und die nötigen Angaben machst, um den Kauf abzuschließen, dann kommt die Sache ins Rollen. Bei Kompletträdern (ob Stahl oder Alu ist egal) ist es genauso.

Beim Versand ins Ausland (das kannst Du in der Pulldownliste oben bei den Produkten wählen) können andere Kosten anfallen, diese werden immer im Warenkorb angezeigt, leg dazu die Sachen einfach in den Warenkorb und Du siehst, was Roberto, Miroslav, Jean-Pierre oder vielleicht auch Slobodan für ihre Fahrt verlangen, wir haben aber penibel darauf geachtet, Dir bei den Versandkosten nicht den Spaß am Bestellen zu nehmen.

Bitte achte darauf, vorab schon mal dein Land zu wählen, wenn du im Shop stöberst, dann werden dir gleich die Preise richtig gezeigt. Da wir Auslandslieferungen meistens auch gleich von einem dortigen Partner (der macht dasselbe hier über uns mit seinen deutschen Kunden) liefern lassen, lassen wir auch dessen Preise anzeigen.

Apropos, bei den Alufelgen findest du auf der Startseite eine Felgenanprobe, dort kannst du bei vielen Autos einfach mal vorab schauen, wie die Teile optisch wirken, probier es einfach mal aus, Du wirst so begeistert sein, daß Du gar nicht anders kannst, als uns ins Lager zu jagen und deine neuen Felgen loszuschicken.

Wenn Du noch Fragen hast, dann her damit, wir helfen Dir gerne weiter.

Ladebalken
Laden ...