Um Dir die Suche nach einem für Dein Auto passenden Reifen zu erleichtern, kannst Du aus individuell für Dein Fahrzeug passenden Reifengrößen auswählen. In Deinem KFZ-Schein befinden sich Bezeichnungen für die Reifen, die bei Deinem Fahrzeug eingetragen sind.

Die Reifenmaße findest Du in Deinem KFZ-Schein unter den Ziffern 20-23. Dieser Bereich ist im Foto rot umrandet dargestellt. Zusätzlich können noch weitere erlaubte Reifenmaße eingetragen sein. Diese sind im oberen Foto im blau umrandeten Bereich aufgeführt.

Die Reifendimension setzt sich aus der Reifen-Innennbreite in Millimetern (z.B. 205), dem Höhen-Breitenverhältnis in Prozent (z.B. 55) und dem Felgendurchmesser (z.B. 16) zusammen.

Traglast und Geschwindgkeitsindex werden (z.B.: 91H)  nach der Größe gezeigt.

ACHTUNG: Am Besten schaust du Dir am Auto an, was für Reifen drauf sind, dann kannst du 100% sicher sein, die richtigen Gummis zu suchen, da im Schein meistens nur die kleinste mögliche Dimension eingetragen ist, diese aber selten auch an den Reifen Deines Autos dieser Größe entsprechen. Bei Unsicherheit rufst du uns einfach an.

Neuer Fahrzeugschein

 



Ladebalken
Laden ...